Willkommen in Hohen Neuendorf
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen
Aktuelle Ausgabe: „Hohen Neuendorf kompakt“

Die aktuelle Ausgabe der jährlichen Informationsbroschüre „Hohen Neuendorf kompakt“ ist erschienen und wird wie immer in die Haushalte verteilt. Alle Informationen und Beiträge aus dem Heft finden Sie auch auf dieser Internetseite!
Klicken Sie hier um das Heft als PDF-Datei zu öffnen!

Für jeden etwas!

Der Kultur ein Liedchen singen, wer könnte das besser als der neue Vorsitzende vom Kulturkreis Hohen Neuendorf?
Schließlich war Dag Tjaden Sänger im Chor „Crossover“, bevor er mit einem neuen Team, zu dem der frühere Bürgermeister Klaus-Dieter Hartung gehört, sich aufmachte, für viel Schwung zu sorgen. Dabei liebt der leidenschaft­liche Sänger leise Töne. Obwohl erfahrener JazzSchlagzeuger, haut er im Verein selbst keineswegs auf die …

Rekord für den Sport

Bewegung ist gesund, Bewegung macht Spaß. Dies trifft ganz besonders für Hohen Neuendorf zu. Hier stellt man regelmäßig Rekorde auf.
Dafür ist der expandierende Sportverein „VfL Borgsdorf” verantwortlich. „Wir haben wiederholt den ersten Platz im Sportabzeichenwettbewerb gewonnen. Wir erringen bei den Vereinen mit über 200 Mitglieder seit Jahren am meisten Sportabzeichen“, berichtet Andreas Stein. Der 49-jährige Jurist steht dem früheren Fr…

Kunst zum Ausprobieren

Kunst zum Ausprobieren, wenn das keine tolle Idee ist. „Oft verliebt man sich in ein Bild. Zuhause passt es dann nicht in den Raum. Um das zu vermeiden, biete ich Kunst zum testen“, beschreibt eine Hohen Neuendorferin ihre Idee.
Susanne Zinser ist aber keine Galeristin, die eine pfiffige Verkaufsidee hat, sondern eine überaus ungewöhnliche Künstlerin. Das sieht man gut bei ihr im Eigenheim in Hohen Neuendorf. Hier kontrastiert ein Bild mit…

Mit Gemetzel auf die Bühne

Literatur als Hardrock, das brachte sogar die Fachleute ins Grübeln. Nach Unterbrechung für Recherche konnte die neue Band „Systemfehler“ aus Hohen Neuendorf dann einen beeindruckenden Erfolg beim Fontane-Bandfestival in der Geburtsstadt des Brandenburgischen Heimatdichters verzeichnen.
Damit hatte die Band um Sängerin Ariana Röder alle überrascht. Die Bergfelderin war von dem renommierten Komponisten und Musiker Walter Thomas Heyn entdeckt…